Berufsorientierung

Schüler haben  bei uns die Möglichkeit, Einblicke in die bei uns angebotenen Berufsfelder zu erhalten, um diese für ihre Berufsorientierung zu nutzen.

BERUFSORIENTIERUNG IN KLASSE 8

Was will ich werden? Diese Frage stellen sich wohl die meisten Schüler im Laufe der Schulzeit. Gefragt ist bei der Berufsorientierung die richtige Selbsteinschätzung: Um herauszufinden, welches Studium oder welche Ausbildung zu dir passen könnten, solltest du dich zunächst einmal mit deinen Wünschen, Talenten und Lieblingsfähigkeiten beschäftigen.

→ Welche Berufsfelder bietet das WBZ an?

Für Achtklässler der Haupt- und Realschulen bieten wir die Möglichkeit, in 12 Tagen die folgenden fünf Berufe kennenzulernen:

  • Industriemechaniker/in
  • Mechatroniker/in
  • Technisches Produktdesigner/in
  • Zerspanungsmechaniker/im
  • Verfahrensmechaniker/in
  • Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel
→ Was sind die Bausteine für die Berufsorientierung?

Wichtige Bausteine zur Berufsorientierung sind:

  • Kompetenz- und Eignungsfeststellung
  • Praktika und praktische Erprobungen

Durch die Herstellung eines Solarmodules werden die Tätigkeiten der einzelnen Berufe praktisch verdeutlicht. Die Schüler haben dabei die Möglichkeit, Einblicke in die Berufe zu erhalten, um diese für ihre Berufsorientierung zu nutzen.

Die Durchführung erfolgt in Kleingruppen. Sollten Sie mit ihrer Schule Interesse an der Durchführung eines solchen Projektes haben, wenden Sie sich bitte an Frau Roth (07721-9198 60).

Ihre Ansprechpartnerinnen:

Ruth Oswald
Telefon: 07721/9198-41
Telefax: 07721/9198-18
Email: ruth.oswald@wbzgmbh.de

Sanja Kayan
Telefon: 07721/9198-22
Telefax: 07721/9198-18
Email: sanja.kayan@wbzgmbh.de

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme